Jugendsporttag

Fußballturnier

TURNIERBESTIMMUNGEN

Turnierleitung: ASKÖ-Landesverband WAT 

Anmeldeschluss für die teilnehmenden Teams bis Do., 01. Juni 2017!

Pro Unternehmen können max. 6 Teams am Turnier teilnehmen, ausgenommen es gibt entsprechende freie Plätze.
Zusätzlich zu den 48 fix nominierten Teams werden 4 Ersatzteams gelost, die ebenfalls zum Turnier eingeladen werden.
Sollte ein nominiertes Team seine Nennung zurückziehen oder nicht erscheinen, rückt jeweils ein Ersatzteam nach. 

Organisatorisches


Jedes Team nominiert EINEN Mannschaftsverantwortlichen (BetreuerIn oder SpielerIn). Ein Mannschaftsverantwortlicher kann nur für EIN Team Ansprechpartner sein.
Der/ die Mannschaftsverantwortliche erscheint mit der Kaderliste zum im Spielplan angegebenen Zeitpunkt bei der Turnierleitung.
 

Spielfeld  
Kleinfeld  

Spieleranzahl
Gespielt wird mit 5 FeldspielerInnen und einem Tormann/frau. Auf der Kaderliste (die zu Turnierbeginn an die Turnierleitung übergeben wird) können maximal 12 SpielerInnen bzw. mind. 6 SpielerInnen namhaft gemacht werden.

Spielmodus
• Vorrunden: Zwölf Gruppen ( A, B, C, D, E, F, G, H, I, K, L, M ) mit je 4 Mannschaften. Modus jeder gegen jeden, der Gruppensieger steigt auf.
• Zwischenrunde: Zwölf Gruppensieger in vier Gruppen ( I, II, III, IV ). Modus jeder gegen jeden, der Gruppensieger steigt auf.
• Finalrunde: Die Gruppensieger aus I, II, III, IV spielen um den Einzug ins Finale (Halbfinale), die Gruppenzweiten um die Platzierungen 5-8.
• Finale / Platzierungsspiele:  Die Sieger der Halbfinale spielen um den Turniersieg, die Verlierer um den 3. Platz. Ebenfalls werden die Plätze 5-8 ausgespielt.

Spielzeit
Vorrunde und Zwischenrunde: 1 x 1 0 Minuten
Finalspiel: 1 x  20 Minuten.

Spielregeln
Es wird nach den Regeln des ÖFB gespielt. Die Abseitsregel wird nicht angewendet.   
3 Punkte für Sieg, 1 Punkt bei Unentschieden.
Bei Punktegleichheit der Gruppentabelle zählen: 1. Tordifferenz; 2. Anzahl geschossener Tore; 3. direktes Spiel; 4. Losentscheid.
Bei Unentschieden bei Finale / Platzierunsspielen nach der regulären Spielzeit wird ein Penaltyschießen durchgeführt.

Austausch
Bei Spielunterbrechungen jederzeit möglich.

Dressen
Teams, die keine einheitlichen Dressen haben, erhalten jeweils vor dem Spiel Überziehleibchen von der Turnierleitung.
Bei gleichfarbigen Dressen zweier Teams erhält die im Spielplan zweit-genannte Mannschaft vor dem Spiel Überziehleibchen von der Turnierleitung. 

Schiedsrichter
werden vom Veranstalter gestellt.

Strafen
• Bei Nichterscheinen des/r Mannschaftsverantwortlichen zum Meldetermin vor Ort wird das entsprechende Team aus dem Turnier genommen und das (nächste) Ersatzteam übernimmt dessen Platz im Turnierplan.
• Nichtantreten bzw. Versäumnis des Spieltermins werden mit 3:0 und 3 Punkte für den Gegner gewertet.
• Blaue Karte: 2 Minuten Zeitausschluss
• Rote Karte: Ausschluss für die restliche Spielzeit (nach 2 Minuten kann der ausgeschlossene Spieler durch einen anderen Spieler ersetzt werden).
• Der ausgeschlossene Spieler ist für das nächste Spiel gesperrt.

Schuhe
Es darf nicht mit Stollenschuhen gespielt werden.


WICHTIG
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist es notwendig, dass Betriebe, die mehr als eine Gruppe zum Fußballturnier anmelden, mit einem/r BetreuerIn beim Fußballturnier vertreten sind! Weiters sind Trikots bzw. T-Shirts, die erkennen lassen, zu welcher Mannschaft die Jugendlichen gehören, erwünscht.

Da der Zeitplan des Turniers sehr knapp bemessen ist, müssen die organisatorischen Anweisungen der Turnierleitung und der Organisationshelfer unbedingt befolgt werden.

Artikel weiterempfehlen