Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Datenschutzerklärung
ÖGJ

Aktuelle Themen

Hoher Besuch bei Jugend am Werk in Rotenturm!

Bundesminsterin Rendi-Wagner und Landeshauptmann Niessl besuchten Jugend am Werk in Rotenturm!

Mijo Zecevic ist neuer Landesberufschulsprecher

Gewerkschaftsjugend setzt sich gegen ÖVP-Schülerunion durch!

Fussball verbindet!

Samariterbund in Podersdorf bittet um Sachspenden!

Daumen hoch!

ÖGJ sieht Jugendpaket in Regierungsprogramm positiv

Gewerkschaftsjugendgruppe im Bezirk Neusiedl

15 interessierte Jugendliche beim ersten Jugendstammtisch in Gols

Südburgenländer gewinnt bei ÖGJ Gewinnspiel

Kevin Hatvan von Jugend am Werk freut sich über 100 Euro

Fundermax in Neudörfl wählt Jugendvertretung

13 Jugendliche wählen Stefan Zinkl zum Vorsitzenden

Wie geht´s weiter nach der Schule?

ÖGJ und AK Jugend informieren bei Bildungsmesse in Oberwart!

Bundesländer News

57 Millionen Euro weniger für junge Arbeitskräfte!

Türkis-Blaue Regierung kürzte in eineinhalb Jahren fast 700 Mio. € aus dem Budget für einen aktiven Arbeitsmarkt.

Job und Cash

Wenn Jeton Sula (18) nicht gerade in der Tischlerei, in der er gerade die letzten Wochen seiner 3-jährigen Lehre absolviert, Möbel anfertigt, findet man den Hobby-Landwirt mit Freunden beim Billard spielen.

Nach wieviel Arbeitsstunden steht mir eine Pasue zu?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort!

Läuft wieder!

Jedes Gerät geht irgendwann kaputt, selbst bei bester Pflege und guter Qualität. Ob Handy, Kaffeemaschine, Fahrrad: Reparieren statt neu kaufen ist oftmals günstiger. Und besser für die Umwelt sowieso.
Facebook
> LIKEN
Twitter
> HIER GEHT´S ZU TWITTER

Weiterempfehlen